SPÜREN

sich selbst spüren, annehmen, sein Neues erfühlen

Beratung rund um das Thema Sexualität

Einzel- und Paarberatung, Sexualberatung, Elemente aus der Körpertherapie, Massagen, angeleitetes Verhaltenscoaching, Liebesschule für Paare.

Durch Wissensvermittlung, Bewusstwerdung von eigenen Prozessen erfolgt ein Erkennen und daraus entstehen Erkenntnisse.

Ich unterstütze Sie durch Berührung, Massagen, Atemarbeit, Entspannungstechniken  und Elementen aus der Körpertherapie wieder bei sich selbst anzukommen, sich selbst zu spüren. In einem entspannten Zustand können Sie Annahme erfahren und grundlegende Veränderung bewirken.

Deva Gabriele Mattmüller               Beratung &  Begleitung zu Sexualität und Übergängen

WECHSELN

Übergänge bewusst leben             neue Wege gehen

Begleitung in Lebensübergängen

Einzelbegleitung, Seminare und Rituale zu den verschiedenen Übergängen des Lebens

Geburt und Tod sind die beiden grundlegenden Energien im Leben. Neues gebären, Altes sterben lassen- im Großen wie im Kleinen. Es gibt eine Zeit zu feiern und eine Zeit zu trauern. Es gibt eine Zeit Verbindungen zu stärken, zu zelebrieren, danke zu sagen. Und eine Zeit der Trennung, des Loslassens vom Alten.

Ich unterstütze Sie in Ihren Prozessen. Ich begleite Sie durch die bewusste Gestaltung Ihrer Übergänge und unterstütze Sie neue Wege zu gehen.

 


Berührung genießen - Tantramassagen von Spürwechsel
Wechseln - Neue Wege erkunden - Spürwechsel Sexualberatung

Was heißt Tantra, und wie fließt diese Philosophie in meine Arbeit ein?

Tantra ist ein Begriff, der heutzutage in vieler Munde ist und gleichzeitig eine Vielzahl von Bedeutungen hat- je nachdem in welchem Zusammenhang er gebraucht oder ausgesprochen wird, kann das, was mit Tantra gemeint ist, sehr weit auseinanderreichen.

 

Die Ursprünge des Tantra liegen weit zurück...

Die Ursprünge des Tantra liegen weit zurück, in der Zeit des Matriarchats, wo tantrische Fruchtbarkeitsrituale für den Ackerbau durchgeführt wurden.
Bekannter sind die religiös- sexuellen Praktiken des Tantra aus dem Indischen. Aus dieser Zeit kommen die Kamasutra- Stellungen, sexuelle Praktiken, die zu größerer Zufriedenheit, intensiverem Erleben und der Verbindung zum Göttlichen führen sollen.

Für mich selbst und im Sinne meiner Arbeit ist Tantra die Verbindung zwischen Sexualität und Spiritualität und die Verbindung von Herz und Genitalbereich. Gleichzeitig und vor allem bedeutet die tantrische Philosophie für mich die Wertschätzung und die Achtung allem Lebendigen gegenüber. In der tantrischen Betrachtungsweise ist in allem Lebendigen das Göttliche enthalten- und das beinhaltet auch mich selbst und mein Gegenüber.

Die Basis von Tantra...

Die Basis von Tantra ist für mich die Schulung der Wahrnehmung, der Sensibilität und der Sinne. Je besser unsere Sinnesorgane funktionieren, je mehr wir sie trainieren, je bewusster wir sie einsetzen, desto intensiver und deutlicher wird unser Erleben. In allen Bereichen. Ein sinnlicher Mensch wird nicht nur in der Sexualität tiefe Erfahrungen machen, sondern auch beim Anblick eines Sonnenuntergangs, dem Duft einer blühenden Rose, beim Genießen eines Mahls - einfach überall und jederzeit.

Bei meiner Arbeit...

sind Sie willkommen, Sie als ganzer Mensch, mit all dem wer und wie Sie sind und was Sie mitbringen.

Durch das stilvolle Ambiente, der schönen Atmosphäre, das Plätschern des Wassers, meditative Klänge können Sie in eine Welt, fernab von Ihrem Alltag, eintauchen. Sie werden eingeladen das Tempo zu verlangsamen, zu entschleunigen. Sich Zeit zu nehmen zu sich selbst zu schauen, sich selbst zu erleben- innen und außen in Einklang bringen.
Eine Welt, in der sie sich öffnen können, anvertrauen können, sich dem Moment hingeben können und heilen, wieder ganz werden. 

 

Mit all dem was ich bin und kann begleite ich Sie individuell auf Ihrem Weg mehr zu sich selbst. Durch Massagen, Prozessbegleitung, Gesprächen, Symbol- und Ritualarbeit, Elementen aus der Körpertherapie oder anderen Gestaltungselementen kann ich Sie mit dem Hintergrund meiner Ausbildungen unterstützen. Und natürlich wird auch die tantrische Philosophie der Wertschätzung, mein schamanisches Wissen und meine Lebenserfahrung mit einfließen.

 

 

          
    Über mich Beratung Kontakt
   

Team Stuttgart

Einzel- und Paarberatung  
   

Spürwechsel Freiburg

Sexualberatung  
   

 

Special Frau
 
     Veranstaltungen Coaching  
     Vorträge    
    Seminare Rituale Gästebuch
      Rituale, Zeremonien, Feste