Wochenendseminare

Fr

14

Jun

2019

Mondblut / Frauenseminar

Initiation in das Frausein 

Das Willkommen und die  Kraft des 1. Mondblutes nachfeiern

 

Wir sind noch mehr wie Mutter, Tochter, Schwester, (Ehe)frau, Geliebte.

Wir sind noch mehr, als wir meist in unserem Alltag spüren und leben.

Wir Frauen sind von unserer ursprünglichen Natur her miteinander verbunden, und wenn wir mit unserem vollen Potential leben und lieben, öffnet sich uns die Welt.

 

Auch wenn du schon älter bist, und schon viele Jahre vergangen sind, in denen du monatlich deine Zyklusblutung hast, oder auch wenn Du gar im Übergang zur Weisen Alten bist und dein Blut langsam versiegt, du bist eingeladen dich nochmals ganz mit der Kraft deines Blutes zu verbinden.  Du bist eingeladen dir diesen Übergang von damals so zu kreieren, wie Du es gerne gehabt hättest, oder wie du es dir jetzt wünscht.

In einer Feuerzeremonie lassen wir Altes und Schmerzhaftes los. Wir überschreiten bewusst die Schwelle zum Frausein. In einer Zeit mit Dir allein in der Natur kannst Du dein Bild von Dir als Frau neu definieren und dich neu gebären.

Am Sonntag werden wir uns feierlich ins Frausein initiieren und gegenseitig bekräftigen.

 

Der Hauptfokus an diesem Wochenende ist es, dass du durch das kraftvolle Nachholen der Zeremonie des 1.Mondblutes, dir deine Kraft als Frau ganz und bewusst zu Dir nimmst, Altes loslässt und Dich als Frau, mit dem was Du bist anerkennst und dich erweiterst.

 

Methoden:

Schamanische Zeremonien, Meditationen, Phantasiereisen, Tanz, kreatives Gestalten, Natur

Ort:

Mein privates Waldhaus zwischen Offenburg und Freiburg

Zeit:

Freitag, der 14. Juni ca. 18 Uhr bis Sonntag der 16. Juni ca. 16 Uhr

Kosten:

Seminarkosten 200.- Euro

Unterbringung und biologisch- vegetarische Verpflegung 100.- Euro

 

Unterbringung im Haus in 2-3 Bettzimmern (Schlafsaalcharakter, da Durchgangszimmer ), im Tipi oder in mitgebrachten  Zelten. Vermittlung ins Höhengasthaus Kreuz mit Einzel- und Doppelzimmer mit Extrakosten möglich.

Höchstteilnehmerzahl: 12

 

Leitung und Anmeldung:

Deva Gabriele Mattmüller, www.spuerwechsel.de, info@spuerwechsel.de, 0160 8444 176

Systemische Paar- und Sexualberatung, prozessbegleitende Massagen,

schamanisch-tantrische Heilweisen und Rituale

 

0 Kommentare

Fr

21

Jun

2019

Mondfeuer / Frauenseminar/ Die sinnliche Frau

Zurück zu den Quellen unserer Weiblichkeit

Wir sind noch mehr als Mutter, Tochter, Schwester, (Ehe)frau, Geliebte. Wir sind noch mehr, als wir meist in unserem Alltag spüren und leben

Wir Frauen sind von unserer ursprünglichen Natur her miteinander verbunden und wenn wir mit unserem ganzen Potential leben und lieben, öffnet sich uns die Welt.

 

Entdecke im beginnenden Sommer, in der aufblühenden Natur, deine eigene Sinnlichkeit in all deiner eigenen Fülle und Vielfalt wieder neu!

Deine weibliche Seite bekommt durch Meditationen, Phantasiereisen, Massage, Bodypainting und Tanz, Raum sich zu entspannen und gleichzeitig sich auszudehnen und in ihrer Einzigartigkeit zu erkennen.

In einem geschützten und unterstützenden Frauenkreis kannst du dich tiefer mit deiner inneren Kraftquelle, deinem Schoßraum verbinden, in Zeremonien Altes loslassen und deine wahren Schätze erkennen.

Du kannst im urigen Ambiente des Waldhauses im Schwarzwald Wissenswertes über weibliche Sexualität lernen und im Erfahrungsaustausch mit den anderen Frauen deine eigene Biographie annehmen und mit neuem Bewusstsein und gestärkt in den Alltag zurückkehren.

 

Unterbringung im Haus (Schlafsaalcharakter jeweils zu zweit), im Tipi oder in mitgebrachten Zelten (Vermittlung ins Höhengasthaus Kreuz mit Einzel- und Doppelzimmer mit Extrakosten möglich)

Methoden: Wissensvermittlung zur weiblichen Sexualität, schamanische Zeremonien, Massagen, Schoßraumkräftigung, Phantasiereisen, Tanz, kreatives Gestalten

 

Ort: Mein privates Waldhaus zwischen Offenburg und Freiburg

Zeit: Freitag 21. Juni ca. 17 Uhr bis Sonntag 23. Juni ca. 16 Uhr 2019

Kosten: Seminarkosten 200.- Euro

zuzüglich Unterbringung 25.- Euro,  zuzüglich Verpflegung

 

 

Leitung:

Deva Gabriele Mattmüller (www.spuerwechsel.de)

Assitenz: Ulrike Schmidt-Hitschler, Frauenmasseurin (Perlentorausbildung Nhanga Grunow), Bauchtänzerin 

 

 

 

0 Kommentare

Fr

30

Aug

2019

Herbstfeuer / Frauenseminar

Initation zur Weisen Alten

Wir sind noch mehr als Mutter, Tochter, Schwester, (Ehe)frau, Geliebte. Wir sind noch mehr, als wir meist in unserem Alltag spüren und leben. Wir Frauen sind von unserer ursprünglichen Natur her miteinander verbunden und wenn wir mit unserem ganzen Potential leben und lieben, öffnet sich uns die Welt.

 

Du bist herzlich willkommen, wenn Du in oder durch die Menopause gegangen bist und13 Monde oder länger nicht mehr blutest.

Du kannst das Blut und alles, was damit in Verbindung steht, würdevoll verabschieden und dich in eine neue kraftvolle Phase initiieren.

 

In einer Feuerzeremonie kannst Du  alte Vorstellungen und Konzepte des „älter werdens“ loslassen.

Du überschreitest bewusst die Schwelle zum nächsten Lebensabschnitt. Mit Hilfe deiner  Ahninnen, Vorbildern, Wissensvermittlung  und der Natur kannst Du dich als Weise Alte, als kraftvolle weise Frau, annehmen und die Qualitäten dieses Lebensabschnittes ganz zu dir nehmen.

Du wirst mehr denn je zur  Magierin und Matriarchin, die ihr Leben in Einklang mit dem Großen Ganzen so  gestaltet wie sie es möchte.

 

Als Zeugin und Begleiterin in der Vorbereitungsphase, während der Zeremonie und für die nächsten Monate danach, bist du eingeladen, eine Herzensfreundin mitzubringen. Die Instruktion zur Vorbereitung, zur Zeremonie und zur Aufgabe der Begleiterin bekommt ihr bei Anmeldung ein paar Wochen davor. 

 

Neue Zeiten 2019!!!

Methoden:

Schamanische Zeremonie

Zeit:

Samstag, den 31. August 16 Uhr bis Sonntag, der 1.September ca. 17 Uhr  2019

Ort:

Mein privates Waldhaus zwischen Offenburg und Freiburg

Kosten:

Seminarkosten 175.- Euro für die Initiantin

Unterbringung  25.- Euro pro Person

Verpflegung je nach Teilnehmerzahl, evtl. kreieren wir das zusammen- wird pro Person umgelegt

 

Unterbringung im Haus in 2-3 Bettzimmern (Schlafsaalcharakter, da Durchgangszimmer ), im Tipi oder in mitgebrachten  Zelten. Vermittlung ins Höhengasthaus Kreuz mit Einzel- und Doppelzimmer mit Extrakosten möglich.

 

 

Leitung und Anmeldung:

Deva Gabriele Mattmüller, www.spuerwechsel.de, info@spuerwechsel.de, 0160 8444 176

Systemische Paar- und Sexualberatung, prozessbegleitende Massage

schamanisch-tantrische Heilweisen und Rituale

Assitenz: Sarah Hardaway, Gestalttherapie, Musikerin

0 Kommentare

So

01

Dez

2019

Mädchenzeit- Übergang zum Frausein

Eine Zeit für Mädchen auf dem Weg zum Frausein

 

Eingeladen sind Mädchen zwischen 12 und 16 Jahren, Dich auf eine Forschungsreise in dein eigenes Frausein zu begeben. Du spürst Veränderungen in deinem Körper und in deinem Wesen und du hast viele Fragezeichen und Unsicherheiten zu dieser Phase. Wer bin ich? Bin ich schön? Was will ich und was kann ich?

Was sind meine Ängste und wie möchte ich Ihnen begegnen? Wo ist meine Begeisterung, wer und was ist mir wichtig im Leben?

Wenn Du Lust hast Dich mehr kennen zu lernen, Herausforderungen einzuladen, und dich von Dir überraschen zu lassen, dann bist Du willkommen. Du kannst einiges über diese Übergangsphase und das Frausein erfahren, forschen und dich austauschen. Und du kannst eine Zeit ganz für dich und mit der Natur verbringen.

 

Als Mutter ist es ebenso eine bedeutende Phase meine Tochter im Übergang zum Frausein zu sehen. Vielleicht möchte ich unterstützen und begleiten und stoße an Grenzen- ich weiß, dass ich loslassen sollte und halte vielleicht noch fest- oder werde an meine eigenen Themen erinnert.

 

Je nach Bedarf und Zusammensetzung der Mädchen und Mütter können die Mütter durchgehend miteinbezogen werden oder nur partiell. 

Fragt mich an, wir gestalten das zusammen. 

 

Mitbringliste:

Schlafsack

Decken zum Abdecken oder als Unterlage

Rotes“ Festkleid“, wo du dich schön fühlst

Kleidung, die für das draußen sein in der Natur geeignet ist (auch Regen und kältere Zeiten), Schuhe um dich gut in der Natur bewegen zu können

Badeanzug/ Bikini falls wir im Bach eintauchen können

 

Zeit:

NEUE ZEITEN AUF ANFRAGE

 

Ort:

Mein Waldhaus 40 km von Freiburg entfernt

Kosten:

Spendenbasis – Empfehlung 200.- Euro (inklusive Übernachtung und Essen)

Leitung / Anmeldung:

Deva Gabriele Mattmüller, Familientherapie und Ritualarbeit, www.spuerwechsel.de

Assistenz

Anmeldung unter info@spuerwechsel.de oder 0160 8444176

 

So

01

Dez

2019

Sonnenmond / Paarseminar

Auszeit, Genuss, neue Impulse

Das Paarseminar kann  für Paare einerseits eine entspannte und genüssliche Auszeit vom Alltag sein, und sie erhalten gleichzeitig neue Impulse zur Belebung der Beziehung. 

Durch Erfahrungsaustausch mit anderen Paaren, Reflexion mit Dritten und in den getrennten Männer- und Frauenkreisen können die eigenen Sichtweisen erkannt und verändert werden. Es besteht die Möglichkeit, sich die Blockaden neu anzusehen und aufzulösen.

Es werden kleine Sequenzen achtsam und vergnüglich die Begegnung und das Kennenlernen in der Gruppe fördern. Der Hauptfokus liegt auf dem Raum geben für das einzelne Paar und die Gewährung der Paarintimität. 

Themen werden sein: Nähe und Distanz, Berührung, Kommunikation, Sexualität

(Nacktheit ist nicht erforderlich- es finden keine sexuelle Handlungen während des Seminars statt) 

 

Methoden: Massagen, Atemtechniken, Visuelle Reisen, Meditation, Sharingkreise, Rituale in der Natur

Ort: mein Waldhaus zwischen Offenburg und Freiburg

Zeit: Freitag, der 20.September 18 Uhr bis Sonntag,22.September 15 Uhr

Finanzieller Ausgleich: Seminarkosten 250.- Euro pro Person; Frühbucher bis 31.Juli: 220.- Euro pro Person 

Unterkunft im Waldhaus, im Tipi oder in Privatzelten für 25.- Euro pro Nacht/ pro Person

Wer es privater haben möchte (Doppelzimmer) kann sich selbst im Höhengasthaus zum Kreuz, Biederbach, www.hoehengasthaus.de, einbuchen.  

Verpflegung ayurvedisch-vegetarisch ca. 25.- Euro Pro Tag/ pro Person

 Leitung

Deva Gabriele Mattmüller, Paar- und Sexualberatung, Prozessbegleitung, schamanisch-tantrische Heilweisen und Rituale

Coleitung: 

Johannes Michael König, Tantramasseur und Seminarleiterbei Amakido, Berührungskunst www.amakido.de

 

 

0 Kommentare

So

01

Dez

2019

Sinnesfreuden

Schenke dir einen Tag des Genusses

sich auf allen Ebenen zu nähren, zu verwöhnen, aufzutanken

Verwöhntag für Frauen-

Lass dich stärken, nähren und verwöhnen in einem Kreis von Frauen
  • mit einer Entspannungsreise, die dich den Alltag vergessen lässt
  • mit einer Schoßraummeditation, die dich mit deiner Kraft und Weisheit verbindet
  • mit Massageelementen, die dich in deinem Körper beheimatet fühlen lassen
  • und als Höhepunkt sinnlich genießen mit ayurvedischen Köstlichkeiten

 

Zeit: NEUE ZEITEN IM HERBST- bitte auf Anfrage
Ort:
Finanzieller Ausgleich: 80.- Euro pro Person inclusive ayurvedisch-sinnliches Essen 
Leitung: 
Deva Gabriele Mattmüller, Prozessbegleitung, Massagen, Rituale; www.spürwechsel.de
Christine Berger, Ayurvedische Küche, www.santani-natur-leben.de

Auszeit für Paare

Gönnt euch als Paar zusammen mit Gleichgesinnten eine Auszeit vom Alltag
  • mit Begegnungsritualen in Momente der Zweisamkeit einzutauchen und sich wieder mit anderen Augen zu sehen
  • mit Massagen eure Körper ins Fließen bringen
  • alle Sinne wieder erwecken und mit ayurvedisch-aphrodisierenden Leckereien sinnlich genießen

 

Zeit: NEUE ZEITEN IM HERBST- bitte anfragen
Ort: 
Finanzieller Ausgleich: 150.- Euro pro Paar inclusive ayurvedisch-sinnliches Essen 
Leitung: 
Deva Gabriele Mattmüller, Prozessbegleitung, Massagen, Rituale; www.spürwechsel.de
Christine Berger, Ayurvedische Küche, www.santani-natur-leben.de

 

 

 

 

              
    Aktuelles Wohlfühlmassagen Abendveranstaltungen    
   

Über mich

Prozessbegleitung Seminare im Waldhaus    
   

Gästebuch

Beratung Retreat im Waldhaus    
   

Kontakt

Ritual Sonstige Events